Versandkostenfrei ab 79 Euro innerhalb Deutschlands!

Mini-Sommer-Box
Mini-Sommer-Box
Mini-Sommer-Box
Mini-Sommer-Box
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Mini-Sommer-Box
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Mini-Sommer-Box
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Mini-Sommer-Box
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Mini-Sommer-Box

Mini-Sommer-Box

Normaler Preis
€25,00
Sonderpreis
€25,00
Normaler Preis
€31,00
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Wer kennt es nicht? Wenn im Sommer die Temperaturen nach oben klettern, schälen wir Erwachsenen uns aus unserer warmen Kleidung. Besonders schön wird es, wenn der Wind auf unserer Haut etwas für Erfrischung sorgt.

Doch gilt dies auch für dein Baby?

Soll das auch die wohltuende Kühlung des Windes spüren?

Genau das ist aber im ersten Lebensjahr nicht gut für dein Baby. Unsere Hebamme empfiehlt dauerhaft Arme und Beine bedeckt zu halten und auf dem Kopf ein Sonnenhut oder ein Mützchen anzuziehen. 

Doch warum ist das so?

Neugeborene und Babys haben oft Probleme die Körpertemperatur zu regulieren. Deshalb musst du das für dein Kind übernehmen. Prüfe deshalb regelmäßig mit deinem Finger die Temperatur deines Kindes. Am Besten eignet sich die Stelle am Rücken zwischen den Schulterblättern. Ist die Stelle trocken und warm, ist dein Kind gut temperiert. Ist es kühl, solltest du dein Baby wärmer anziehen. Ist es feucht vom Schweiß kannst du Kleidungsstücke ausziehen.

Aber Mützen? Im Sommer?

Ja, da dein Baby die meiste Temperatur über sein Köpfchen verliert! Deshalb ist in der Mini-Sommer-Box auch ein Mützchen aus Wolle/Seide. Das Material selbst hat eine temperaturregulierende Wirkung.

Für die Beine deines Kindes ist in der Box auch das passende Wolle/Seide Höschen. Die Hose sitzt locker am Bauch und hat eins weniger wärmende Wirkung als eine Hose mit Bauchbund. Durch den Bund an den Beinen kannst du bei sehr hohen Temperaturen die Hose auch nach oben schieben.

 

In der Mini-Sommer-Box sind enthalten:

  • Schlupfhose aus 70% Merinoschurwolle und 30% Seide
  • Babymützchen aus 70% Merinoschurwolle und 30 % Seide 

Schlupfhose von Cosilana

Die Hose reguliert die Körpertemperatur deines Baby allein durch die clevere Materialauswahl. Die Wollfasern bauschen die Luft auf und isolieren so - lassen dennoch bei Bedarf die Luft hindurch. So entsteht keine unangenehme Stauwärme. Die Seide besteht aus einer sehr glatten Faser, die sich sehr weich und geschmeidig anfühlt und einen kühlen Eindruck hinterlässt. Die Hose hat keinen Bund im Bauchbereich. Dadurch sitzt sie locker und wärmt nicht zusätzlich. An den Beinchen ist ein kleiner Bund, der den guten Sitz der Hose garantiert. So kannst du auch die Hose etwas hochschieben und dein Baby im Wasser planschen lassen.

Mützchen von Cosilana
Das Mützchen aus 70 % Merinoschurwolle und 30 % Seide bietet einen optimalen Schutz für das empfindliche Babyköpfchen. Der Fasermix vereinigt die beiden Vorzüge dieser Naturfasern. Das Mützchen besitzt lange Bindebänder, damit mit der richtigen Bindetechnik nichts verrutschen kann. >Hier geht es zur Bindeanleitung